× Alle aktuellen Wettermeldungen beziehen sich auf einen zeitnahen Bereich (Nowcast), welcher bei uns von 0 bis 96h reicht. Neue Meldungen werden zumeist bei wettertechnisch interessanten Situationen ausgegeben, zum Beispiel bei derzeit (oder innerhalb der nächsten 96 Stunden) auftretenden Unwetterlagen oder sonstigen Wetterereignissen (auch in Bezug auf Events).

[13.01.2017] Sturm & Schneefall (Update)

Mehr
2 Jahre 4 Monate her - 2 Jahre 4 Monate her #191 von Justin Wenk
Justin Wenk erstellte das Thema [13.01.2017] Sturm & Schneefall (Update)
+++Lage-Update+++

Sturm:
Derzeit kommt es verbreitet zu stürmischen Böen sowie auch zu Sturmböen! Der Höhepunkt des Sturms wird zum jetzigen Zeitpunkt erwartet. Örtlich sind auch schwere Sturmböen durchaus möglich, besonders in exponierten Lagen besteht hierfür eine hohe Gefahr!
Danach sollte der Wind etwas nachlassen, allerdings kommt es -wie im gestrigen Update erwähnt- auch bis in den Nachmittag hinein zu Sturmböen.

Schneefall:
In der Nacht kam es zu ersten Niederschlägen, welche aufgrund der zu hohen Temperaturen (+2 bis +3°C, Taupunkt ebenfalls im leichten Plusbereich) meist als Regen oder Schneeregen fielen. Später war es überwiegend trocken oder es regnete nur noch leicht, gleichzeitig stieg die Temperatur auf +4 bis +5°C an (Taupunkt blieb eher konstant bzw. ist mittlerweile etwas zurückgegangen), sodass Schnee vorerst kein Thema war.

Wie sieht es aktuell aus und wie geht es weiter?

Tief Egon liegt derzeit mit seinem Kern über dem Norden Sachsen-Anhalts. Der Luftdruck liegt dort derzeit bei etwa 980 hPa. In den nächsten Stunden zieht Egon weiter nach Osten/ Nordosten in Richtung Polen.

Zwar wird es in Halle/ Umgebung erstmal zu weiteren (leichten) Niederschlägen kommen, allerdings erst einmal weiterhin als Regen oder Schneeregen. Während der Sturm seinen Höhepunkt erreicht, geht die Temperatur nun allmählich zurück (liegt jetzt bei +3°C). Der Regen, welcher sich noch etwas verstärken wird, kann dann mehr und mehr in Schnee übergehen (Taupunkt ist u.a. nicht mehr so hoch wie in der letzten Nacht). Die Lufttemperatur wird trotz allem bis zum späten Nachmittag zwischen 0 und +3°C liegen, sodass der mögliche Schneefall meist nicht oder nur kurzzeitig liegenbleiben wird. Allgemein ist es immernoch fraglich, ob es überhaupt zu reinen Schneefall kommen wird oder ob sich nach wie vor Regen unter die Flocken mischt. Hier müssen wir uns überraschen lassen, da spielen mehrere Faktoren eine Rolle.

In der Nacht auf den Samstag kann es auch noch einmal schneien. Aber auch hier gibt es noch Unsicherheiten, u.a. in Bezug auf die genaue Intensität.


LG Justin

Support: Bei Fragen steh ich Euch gern zur Verfügung (E-Mail über unser Kontaktformular).

www.wetter-halle.de
www.stormchaser-sachsen-anhalt.de
www.justinwenk-fotografie.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.